Gutachterliche Stellungnahme von Professor Dr. Dirk Olzen, Direktor des Instituts für Rechtsfragen der Medizin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, und Dipl. iur. Torben Götz. [weiterlesen] [Gutachten lesen]

Alarmierende Entwicklung: Für Menschen mit psychischen Erkrankungen wird es in Deutschland immer schwieriger, die ihnen zustehende medizinische Behandlung zu erhalten. Die Versorgungslage ist schon heute angespannt. … [als PDF weiterlesen]

Das deutsche Gesundheitsversorgungssystem steht vor großen Veränderungen. Der demografische Wandel und die stark wachsende Inanspruchnahme medizinischer Leistungen machen eine bedarfsgerechte Verteilung der Ressourcen zu einer... [als PDF weiterlesen]

[als PDF weiterlesen]